Siegfried Fietz

Gestaltet von:
Siegfried Fietz

In Bewegung

Eine nach oben gerichtete wellenförmige Bewegung bestimmt diese Skulptur. Heilsame Kraft scheint von der repetitiven Struktur und Bewegung auszugehen.  
Der gleichmäßige Rhythmus in der Bewegung vermittelt neben meditativ erfahrbarer Gelassenheit auch Dynamik und Energie.
 

Text: Carola Senz

Dieses Werk steht in Verbindung mit dem Album:

Der Weg im Garten des Lebens

Bunt und vielfältig, kraftvoll und feinfühlig wie das Leben so führen uns die 20 Lieder durch den Garten unseres Lebens. Und so bunt wie der Garten im Verlauf des Jahres sind auch die Stilistiken der Lieder, von Balladen über Chortitel bis Gospel, Lieder mit irischen, europäischen und internationalen Einflüssen.

Mehr erfahren