Siegfried Fietz

Gestaltet von:
Siegfried Fietz

Spurensuchen

Das Vertikale und das Horizontale bestimmen dieses Bild.

Die Deutung scheint einfach zu sein:
Oben der Himmel, unten die Erde, auf der wir unseren Lebensweg gehen. Aus dem Himmel regnen zarte, bunte Streifen.

Nach einer alten christlichen Vorstellung sitzt Gott im Himmel und lässt unaufhörlich seinen Segen auf die Erde regnen. Das Bunte, der Segen, die Gaben und Anlagen, die Gott in uns hineingelegt hat, durchdringen unser Leben.

Text: Carola Senz

Dieses Werk steht in Verbindung mit dem Album:

Spuren im Sand

Rund um das weltberühmte Gedicht 'Spuren im Sand' von Margaret Fishback Powers ist ein komplettes Musical entstanden. Die vielseitigen Lieder und Szenen berühren tief und helfen, Gottes Güte zu erahnen. Eine musikalische Spurensuche von großer spiritueller Kraft, ein Werk, das viel Trost und Lebensmut vermittelt.

Mehr erfahren